• Vollzeit
  • Berlin
  • Veröffentlicht vor 3 Wochen
  • senior-professional

Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS)

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen Antworten auf aktuelle Herausforderungen im Bildungssystem. Die DKJS sucht unter dem Vorbehalt der Mittelbewilligung für die Mitarbeit im Programm „Vielfalt entfalten“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt unter der Kennziffer

# 2019-0501
eine Programmleitung (m/w/d)
(im Umfang von 40 Wochenstunden).

Gefördert von der Stiftung Mercator bereitet die DKJS aktuell eine länderübergreifende Initiative im Themenfeld Diversität in Schule und Lehrkräftefortbildung vor. Mit dem Programm möchten die Stiftungen eine diversitätssensible Pädagogik voranbringen. In mehreren Bundesländern richten sich Netzwerk‐ und Qualifizierungsangebote an Schulen und ihre außerschulischen Partner, Lehrerbildung sowie Bildungsverwaltung.

Das sind Ihre Aufgaben:

• Fachliche und strategische Verantwortung für die Programmumsetzung und die Programmqualität
• Gesamtsteuerung der Entwicklung und Umsetzung des länderübergreifenden Programms in Abstimmung mit den regionalen Programmleitungen in den beteiligten Bundesländern
• Konzeption und Durchführung länderübergreifender Programmaktivitäten (Fachveranstaltungen, internationale Hospitationsreisen, Programmbeirat) mit Unterstützung des Programmteams
• Abstimmung mit der Programmleitung Kommunikation und fachliche Verantwortung für die Fachöffentlichkeitsarbeit
• Vertretung des Programms in der Öffentlichkeit einschließlich Pflege der Kooperationsbeziehung mit dem Förderpartner Stiftung Mercator sowie mit Kooperationspartnern (Bildungsministerien, Landesinstitute) in den Ländern
• Verantwortung für die Teamentwicklung im länderübergreifenden Programmteam
• Personal- und Budgetverantwortung

Das ist Ihr Profil:

• (Fach-)Hochschulabschluss in Pädagogik, Bildungsmanagement, Sozialwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung
• Mehrjährige Berufserfahrung, möglichst mit Leitungserfahrung einschließlich Personalund Budgetverantwortung
• Fundierte Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen in den Bereichen Diversität und Schulentwicklung
• Sie bewegen sich sicher im Bildungsföderalismus und vertreten das Kooperationsverständnis der DKJS glaubwürdig nach außen.
• Verhandlungsgeschick
• Ausgeprägte kommunikative Kompetenzen und Moderationskenntnisse
• Teamfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Lösungsorientierung
• Sicheres Zeitmanagement und Stärke im Organisieren von Prozessen

Wir freuen uns auf Sie: Als bundesweit agierende Bildungsstiftung und gemeinnützige Non-Profit-Organisation bieten wir interessante Arbeitsaufgaben, fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen. Es erwartet Sie ein freundliches Arbeitsklima in einem motivierten, multiprofessionellen Team. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeits- und Elternzeiten. Hinzu kommen 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche und eine betriebliche Altersvorsorge.

Der Dienstort ist Berlin.

Die Stelle ist voraussichtlich bis zum 30.06.2023 befristet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) bis zum 24. Februar 2019 – ausschließlich per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 8 Seiten) – unter Angabe der Kennziffer, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung@dkjs.de.

Bitte beachten Sie, dass Reisekosten nicht übernommen werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Maren Wichmann (030-25 76 76-67, maren.wichmann@dkjs.de). Der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung sind vielfältige Teams wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen.

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter: www.dkjs.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@dkjs.de

Bewerben per Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook