• Vollzeit
  • München
  • Veröffentlicht vor 2 Monaten
  • senior-professional
  • Stellenstart:
    1. Oktober 2018

Klüber Lubrication München SE & Co. KG

Aufgabenschwerpunkte:

· Anforderungsmanagement Aufnahme und Koordination interner und externer Kundenanforderungen im Bereich von Digitalisierungslösungen im tribologischen Umfeld

·Systementwicklung Design, Implementierung/Programmierung von Digitalisierungslösungen im Rahmen tribologischer Systeme bei Kunden

· Data Science Analyse und Aufbereitung von Sensordaten zur Ermittlung von Korrelationen. Aufzeigen von Abhängigkeiten und Zusammenhängen in komplexen tribologischen Systemen. Erstellen von (Machine Learning) Algorithmen unter Verwendung physikalischer Verfahren und Datenanayse Methoden.

Qualifikation:

·       Ingenieur bzw. Bachelor oder Master aus dem Bereich Physik, Data Science oder Informatik oder in der Praxis erworbene gleichwertige Fähigkeiten sowie mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Tätigkeit

·       Fundierte Kenntnisse in den Bereichen o   Mechanische und Tribologische Systeme o   Sensortechnik o   Datenanalyse, Data Science und Machine Learning

·         Programmierkenntnisse mit Phyton und/oder R

·         Erfahrung mit der Speicherung und Verarbeitung von Daten in IT Cloud Systemen ·         Kenntnisse in Steuerungs- und Regelungssystemen und deren Architektur sowie Schnittstellen im Umfeld von IoT und Industrie 4.0

·       Prozessorientiertes und analytisches Denken

·       Innovativ und ambitioniert

·       Globaler Teamplayer mit der Fähigkeit für Führungsaufgaben

·       umfassende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an nicole.zetzsche@klueber.com

Bewerben per Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook